Landtagswahl am 14. März 2021

Beantragung von Briefwahlunterlagen

Hier können Sie die Briefwahlunterlagen bis zum 11. März 2021, 12.00 Uhr beantragen.

Wenn Sie die angebotene Verknüpfung (oder auch Link) zum Formular für den Online-Wahlscheinantrag nutzen, werden Sie auf eine Internetseite der Domain dvvbw.de weitergeleitet, auf der unser technischer Dienstleister den Antragsprozess abgebildet hat.

 
 

Veranstaltungen: Gemeinde Steinheim

Seitenbereiche

Herzliche Willkommen
Herzliche Willkommen
Aktuelle Sprache: DeutschWechsel zur Webseite auf Französisch

Hauptbereich

Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Berufsinformationsbörse

      date 25.03.2021 organiserHillerschule

      Meteoritmo

      date 27.03.2021 organiserMusikverein Steinheim

      Ostermontags-Wanderung

      date 05.04.2021 organiserNABU

      Rosenschnitt im Brenzpark

      date 10.04.2021 organiserOGV Steinheim und Söhnstetten

      Infostand auf dem Maimarkt

      date 08.05.2021 organiserNABU

      Besuch aus Tat

      date 17.06.2021 bis 21.06.2021 organiserSportverein SöhnstettenplaceUngarn

      Familienerlebnistag

      date 04.07.2021 organiserGemeinsam für SöhnstettenplaceHistorische Baustoffe (HBO)

      Info-Tag Rosen

      date 11.07.2021 organiserOGV Steinheim und SöhnstettenplaceBrenzpark

      Naturkundliche Wanderung

      date 20.07.2021 organiserNABU

      Disc Golf Turnier

      date 23.07.2021 bis 25.07.2021 organiserSportclub Albuch WSCAplaceFestplatz Söhnstetten

      Infobereiche

      Highlights

      Meteorkrater – Museum

      Vor etwa 15 Millionen Jahren entstand durch den Einschlag eines Meteoriten das Steinheimer Becken – der heute wohl besterhaltene und prägnanteste Meteoritenkrater mit Zentralkegel.

      Heimatstube auf dem Klosterhof

      Pflege von Brauchtum, Vorführungen alter Handwerkstechniken und die Bewahrung von Ausstellungsstücken aus früherer Zeit sind die Aufgaben des Heimatvereins Steinheim e. V.

      Interaktiver Wentallehrpfad

      Die bizarren Dolomitfelsen, von einem einstigen Flusslauf geformt, machten ein Trockental im Gemeindegebiet im Laufe der Jahrhunderte zum sagenumwobenen Wental. Seit dem Jahr 2010 führt der interaktive Wentallehrpfad von Steinheim aus durch das Wental bis zum Landhotel Wental, das sich bereits auf der Gemarkung Essingen befindet.

      Gemeindewald

      Steinheim hat einen sehr großen Wald, die Wälder der Gemarkung Steinheim zählen zum Albuch, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet der Schwäbischen Alb.