Aktuelles: Gemeinde Steinheim

Seitenbereiche

Herzliche Willkommen
Herzliche Willkommen
Herzliche Willkommen
Herzliche Willkommen
Aktuelle Sprache: DeutschWechsel zur Webseite auf Französisch

Hauptbereich

Kalender mit Bildern unserer schönen Gemeinde erhältlich!

Artikel vom 16.10.2020

Schöne Bilder für den guten Zweck: Zum ersten Mal gestaltete die Bürgerstiftung Steinheim am Albuch einen Kalender für das Jahr 2021 mit wunderschönen Ansichten der Gemeinde Steinheim. Der Gesamterlös wird für soziale, kulturelle und sportliche Zwecke zur Verfügung gestellt. Ein herzliches Dankeschön an Walter Kraft, Emil Maier, Laura Hitzler und Dr. Jörg Sandfort, die uns die tollen Aufnahmen zur Verfügung gestellt haben!

Sie erhalten den Kalender ab sofort zu einem Stückpreis von 9,80 € an folgenden Verkaufsstellen:

  • Bürgerbüro Rathaus Steinheim,
  • Verwaltungsstelle Söhnstetten,
  • Volksbank Steinheim,
  • Raiffeisenbank Steinheim,
  • Kreissparkasse Steinheim,
  • Raiffeisenbank Söhnstetten,
  • Praxis Albuchstraße Dres. Sandfort & Heintzen
  • Meteorkratermuseum Sontheim
 

Kontakt: Bürgerstiftung Steinheim am Albuch│Hauptstraße 24│89555 Steinheim│07329 9606-11│ Fax: 07329 9606-12

 

Infobereiche

Highlights

Meteorkrater – Museum

Vor etwa 15 Millionen Jahren entstand durch den Einschlag eines Meteoriten das Steinheimer Becken – der heute wohl besterhaltene und prägnanteste Meteoritenkrater mit Zentralkegel.

Heimatstube auf dem Klosterhof

Pflege von Brauchtum, Vorführungen alter Handwerkstechniken und die Bewahrung von Ausstellungsstücken aus früherer Zeit sind die Aufgaben des Heimatvereins Steinheim e. V.

Interaktiver Wentallehrpfad

Die bizarren Dolomitfelsen, von einem einstigen Flusslauf geformt, machten ein Trockental im Gemeindegebiet im Laufe der Jahrhunderte zum sagenumwobenen Wental. Seit dem Jahr 2010 führt der interaktive Wentallehrpfad von Steinheim aus durch das Wental bis zum Landhotel Wental, das sich bereits auf der Gemarkung Essingen befindet.

Gemeindewald

Steinheim hat einen sehr großen Wald, die Wälder der Gemarkung Steinheim zählen zum Albuch, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet der Schwäbischen Alb.